Wenn Sie auf „Alle Cookies akzeptieren“ klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
No items found.

Das erste vegane Festival in Südtirol

Wann?

Am Sonntag, den 10. Juli 2022 von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Wo?

Meran - Piazza Kallmünz Platz

Was?


Dieser unvergessliche Tag hat vieles zu bieten:

  • Pearige Musik verschiedener Bands und Künstler aus Südtirol!
  • Verschiedene Essensstände und ein Foodtruck mit leckerem, veganem Essen.
  • Lokale Ständchen mit veganen Produkten (Kleidung, Lebensmittel, Kosmetik u.v.m.)
  • Mitreisende Talks rund um das Thema Vegan mit Daniel Felderer, Lukas Gatterer, Magdalena Gschnitzer, Ann-Kathrin Freude und Daniele Piscopiello.
  • Q&A Sessions mit UmweltaktivistInnen und weiteren interessanten Persönlichkeiten.
  • Freier Eintritt!

Eine inspirierende Non-Profit-Veranstaltung mit Spaßgarantie, welche auf moderne Art und Weise dazu anregen wird, den Konsum tierischer Produkte zu überdenken.

Musik-Line up: 

  • Tracy Merano
  • Nina Duschek
  • Fanchi + Thomas Traversa
  • Helianth
  • Peter Burchia

Du bist auch dabei?

Dann nimm jetzt an der >> Facebook-Veranstaltung << Teil und teile die Veranstaltung mit deinen Freunden.

Wir freuen uns auf EUCH!

Meran Vegan Festival - Flyer

Mehr davon? Hier bitte:
Keine weiteren Einträge gefunden.

Sag „Hallo“ zur coolsten Community überhaupt!

Inspirierende Persönlichkeiten kennenlernen, tiefe Freundschaften zu Gleichgesinnten aufbauen, zusammen das Angebote an veganen Alternativen im Markt steigern, einen tollen Lifestyle genießen und einfach Spaß am Leben haben... das alles und viel mehr passiert in unserer einzigartigen, 100% veganen Community. Trete jetzt gleich bei und setze auch du ein Zeichen – für Dich, für die Anderen, für alle Lebewesen!
Fast geschafft!
Bitte prüfe deine E-Mails und klicke auf den Link.
Etwas ist schief gelaufen. Probiere es bitte noch einmal.